FANDOM


Biografie Bearbeiten


Allgemeines Bearbeiten

Torvi ist die 2. Frau von Bjorn und ehemalige Frau von Elendur.

Staffel 4 Bearbeiten

Torvi ist die Frau von Erlendur, ist jedoch nicht glücklich darüber. Sie verliebt sich in Bjorn. Als Bjorn ihr die Wahl stellt, ob sie mit ihm, jedoch ohne ihr Kind, nach Kattegat kommt oder mit ihrem Kind bei Erlendur bleibt, entscheidet sie sich für Bjorn, leidet jedoch unter dem Verlassen ihres Kindes.

Ihr Exmann Erlendur erpresst sie daraufhin, dass er ihr Kind töte, würde sie nicht Bjorn ermorden. Sie spielt vor, ihn töten zu wollen, erschießt aber letztendlich Erlendur.

König Harald "Schönhaar" greift Kattegat an.Torvi scheint das jüngste Opfer der zahlreichen Todesfälle in Staffel 4 zu sein. Eine Sequenz zeigt die junge Wikingerin offenbar leblos zwischen anderen Körpern liegend.

In der letzten Folge der 4. Staffel sieht man allerdings Torvi mit ihren Freunden am Tisch sitzen.



Large

Torvi mit ihrer Familie.