FANDOM


Gunnhild war die Frau des verstorbenen König Horiks.

BiografieBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten

Gunnhild kommt zusammen mit ihren Kindern in Kattegat an, um die Allianz zwischen Ragnar und Horik zu stärken. Jedoch will Horik Ragnar und seine Familie umbringen lassen. Sie unterhält sich auch mit Lagertha, die sehr beeindruckt von ihr ist, was auf Gegenseitigkeit beruht.

Sie will gerade bei der Schlacht mithelfen als eine Schildmaid, doch Lagertha trifft mit ihren Männern und sie kämpfen solange bis Gunnhild stirbt. Ihr Mann und ihre Kinder, bis auf Erlendur, werden später umgebracht.