FANDOM


Erlendur Bearbeiten

Allgemeines Bearbeiten

Erlendur ist der Sohn von König Horik. Er kämpfte an Seite der Wikinger unter Führung von Ragnar Lothbrok , möchte jedoch eigentlich ihn und seine Familie töten

Staffel 3 Bearbeiten

In der Zwischenzeit hat Erlendur die Witwe von Jarl Borg geheiratet, Torvi, die inzwischen ihren Sohn Guthrum auf die Welt gebracht hat. Erlendur unterstützt Kalf dabei, Lagertha den Jarlstitel zu entwenden. Später ziehen die beiden mit König Ragnar. Insgeheim möchte Erlendur jedoch Ragnar und seine ganze Familie töten, als Rache für den Tod seines Vaters Horik.

Staffel 4 Bearbeiten

Erlendur heuert einen Berserker an, um Bjorn zu töten. Außerdem gibt er ihm Horik´s Ring. Bjorn kann den Berserker jedoch besiegen und erfährt, dass dies der Ring von Erlendur ist. In Paris erpresst Erlendur seine Frau Torvi, welche inzwischen mit Bjorn zusammen ist. Er droht ihr, Guthrum zu ermorden, töte sie nicht Bjorn. Torvi nimmt die Armbrust, zielt zuerst auf Bjorn, erschießt dann jedoch Erlendur.